Impuls: Reformation 2.0

Lass mich in Frieden... denken

Datum:

11. Oktober 2017
18:00-21:00 Uhr

Ort:

J@ko, Jakobikirchhof 1, 23552 Lübeck

Welche Bedeutung hat die Reformation für dich heute? Das Jugendpfarramt  lädt herzlich zu einem Abend der „Impuls:-Reihe“ ein, an dem das Thema „Reformation“ im Mittelpunkt steht. 500 Jahre nachdem Martin Luther die Reformation der Kirche auf den Weg gebracht hat, ist es an der Zeit, einmal nachzusehen, was daraus geworden ist. Und was aktuell reformationsbedürftig erscheint. Dabei werden uns einige kreative Methoden miteinander ins Gespräch bringen, zu Fragen wie:


Welchen Einfluss hatte die Reformation damals auf die Gesellschaft und braucht unsere heutige Gesellschaft einen ähnlichen (oder ganz anderen) Anstoß?

Braucht die Kirche (oder sogar das Christentum) eine Reformation 2.0?

Was haben wir durch die Reformation gewonnen – und was davon setzen wir gerade wieder leichtfertig aufs Spiel?

Welche Thesen würde Martin Luther heute an die Kirchentür nageln?

Was können wir heute von Martin Luther und seinem reformatorischen Mut lernen?

Kirche 2030 – Wie soll sie sein?

Natürlich ist ganz viel Raum für eure Fragen, Anliegen und Anregungen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit euch!

 

Zeit:

Mittwoch, den 11. Oktober 2017, 18-21 Uhr

Ort:

J@ko, Jakobikirchhof 1, Lübeck

Leitung:

Jochen Schultz, Holger Wöltjen, Lea Dohrmann

Teilnehmende:

Jugendliche ab 14 Jahren

Kosten:

keine

Anmeldung:

Bis zum 04. Oktober 2017 beim Jugendpfarramt unter jugendpfarramt@kirche-LL.de



Foto: Jugendpfarramt Lübeck-Lauenburg